• Willkommensangebot für alle
  • Bis zu 30% Rabatt
  • Kostenlose Bonuspillen
Kundendienst Kundendienst
Arbeitsstunden 09:00 - 17:00 Deutschland: Deutschland Gebührenfrei:

Wie wirken Pillen im Allgemeinen?

Pillen aus der Online-Apotheke können den Kunden und Patienten im Allgemeinen sehr schnell helfen. Sei es bei einer Leidenslinderung bis hin zu einer Leistungssteigerung. Und hierbei unterscheiden sich die Medikamente bei johanniter-einrichtungen.de in keiner Weise von den Mitteln die in der herkömmlichen Apotheke vor Ort bezogen werden können. Es handelt sich um identische Pillen mit den ebenso gleichen Wirkstoffen und Zusammensetzungen und damit sind sie genauso wirkungsvoll. Jedoch sind sie online zumeist deutlich preiswerter zu erwerben. Wie die Wirkung einer einzelnen Pille zustande kommt, lässt sich nicht pauschal beantworten, da dies natürlich vom Hersteller abhängig ist, bzw. vom entsprechenden Wirkstoff. Sobald Sie als Kunde Ihr passendes Präperat gefunden haben, können Sie sich spezifisch über deren Funktionalität informieren.

Welche Pille soll ich wählen?

Sollten Sie unsicher sein, welche der dargebotenen Präperate für sie das richtige ist, dann raten wir an, dass Sie sich zunächst online oder vor Ort bei einem Arzt Ihres Vertrauens über mögliche Vor- und Nachteile der Pillen-Arten beraten lassen. Sobald Sie ausreichen informiert sind, können Sie gerne jederzeit die passende Bestellung bei johanniter-einrichtungen.de aufgeben. Sicherlich ist auch die für Sie individuell geeignete Pille mit dem richtigen Wirkstoff in unserem Sortiment für Sie vorrätig. An dieser Stelle bitten wir zu beachten, dass johanniter-einrichtungen.de selbst aus Rechtsgründen keine medizinische Beratung anbietet und diese den Ärzten vorbehalten bleibt. Freilich können Sie sich bei allen anderen Fragestellungen stets an uns wenden und wir werden unser Bestes tun, um Ihnen zeitnah weiterhelfen zu können.

Ist eine Arzt-Konsultation obligatorisch?

Wir empfehlen Ihnen bei nicht bekannten und für Sie neuen Pharmazien grundsätzlich die Konsultation Ihres Haus- oder Facharztes, bevor Sie eine Bestellung tätigen. Alternativ ist es heutzutage oftmals bereits möglich auch online mit einem Mediziner ein Gespräch zu suchen und sich beraten zu lassen, oder auch eine Arznei-Verschreibung ausgestellt zu bekommen. Sollte es sich hingegen um ein Ihnen bekanntes Pharmazeutikum handeln, welches Sie schon gewohnt sind oder in regelmäßigen Abständen nehmen müssen, so erübrigt sich eine solche Konsultation unter Umständen. Bitte beachten Sie, dass für bestimmte Arten von Arzneien die Konsultation eines Mediziners unter Umständen zwingend vorgeschrieben sein kann. Dies ist immer dann der Fall, wenn es sich um eine Pille handelt, die es ausschließlich und alternativlos auf Rezept zu beziehen gibt.

Wann kann ich mit dem gewünschten Effekt rechnen?

Der gewünschte Effekt einer Pille tritt im Allgemeinen relativ zeitnah ein. Selbstverständlich liegt es auch hier an der Art des Medikaments und des Wirkstoffes. Auch reagieren die Menschen unterschiedlich auf eine Medikation. Bei manchen Menschen tritt eine Wirkung etwas schneller ein und bei anderen dauert es ein wenig länger bis zum gewünschten Eintritt des Effekts. Daher können wir nur grobe und unverbindliche Angaben an dieser Stelle kundtun. Zum Beispiel, wenn es um Medikamente gegen erektile Dysfunktion geht, im Durchschnitt dauert es ungefähr 30 bis 60 Minuten bis zum Eintritt einer Wirkung. Die Entfaltung kann auch je nach Medikament und Person unterschiedlich lange anhalten.

Können die Medikamente Nebenwirkungen haben?

Nebenwirkungen sind bei allen Pharmakon natürlich möglich und nie hundertprozentig auszuschließen. Auch wenn diese in der Regel selten vorkommen, müssen Sie gesetzlich darauf hingewiesen werden. In den Beipackzetteln der jeweiligen Pillen finden die Käufer sämtliche Hinweise und mögliche Nebenwirkungen, die sich spezifisch auf ihr Produkt beziehen. Aufgrund von unterschiedlichen Pillen und Wirkstoffen sind auch die möglichen Nebenwirkungen unterschiedlicher Natur. Auch hier ist es hilfreich sich bereits im Vorfeld von einem Arzt im Detail hierüber aufklären zu lassen. Denn johanniter-einrichtungen.de bietet leider keine diesbezügliche medizinische Beratung an. Der Arzt kann Ihnen dann auch dabei helfen die Risiken und die zu erzielenden Vorteile individuell auf Sie persönlich zugeschnitten, abzuwägen.

Wie lagere ich die Medikamente?

Die richtige Lagerung von Arzneien ist nicht zu unterschätzen und kann einen erheblichen Einfluss auf die Haltbarkeit dieser haben. Auch hier kommt es letztlich natürlich wieder darauf an, um welche Art von Therapeutischen Pillen es sich handelt. Unterschiedliche Pillen-Arten haben mitunter auch unterschiedliche Voraussetzungen und Bedürfnisse hinsichtlich einer Aufbewahrung. Im Allgemeinen kann man jedoch meistens davon ausgehen, dass die Medikamente bei Raumtemperatur gelagert werden wollten. Meistens spricht man hierbei von einem Rahmen, der sich zwischen 15 und 30 Grad bewegt. Einige Pillen können oder sollen mitunter auch im Kühlschrank gelagert werden. Grundsätzlich sollte man Pillen aller Art auch möglichst dunkel lagern und unter keinen Umständen direktem Sonnenlicht aussetzen. Im Beipackzettel sind die entsprechenden und individuellen Erfordernisse der jeweiligen Pille für die Lagerung aufgelistet. Im Zweifel ist es auch in diesem Fall lohnenswert eine kurze Rücksprache mit einem Arzt zu halten. Dann sind Sie als Kunde stets auf der sicheren Seite.

Was ist, wenn ein Medikament nicht wirkt?

Sollte ein Medikament nicht den gewünschten Effekt erzielen und nicht oder nur in abgeschwächter Form seine Wirkung entfalten, dann gilt es das Grundproblem herauszufinden. Bitte nehmen Sie auf keinen Fall eigenständig eine größere Menge der Medizin ein als vom Arzt und der Packungsbeilage vorgesehen! Dies könnte sonst zu einer gesundheitlichen Gefährdung führen und dies wollen weder Sie persönlich und auch wir möchten unserer Kundschaft helfen und ihnen nicht Schaden zuführen. Möglicherweise ist im Falle einer Unwirksamkeit das Produkt für Ihre persönliche Lage dann nicht geeignet. Ein Arzt kann dies verbindlich feststellen und Ihnen eine Alternative empfehlen, welche Sie dann sehr gerne wieder online bei johanniter-einrichtungen.de bestellen dürfen. Er kann auch eine Dosisanpassung vornehmen. Doch bitte ändern Sie die Dosis ausschließlich auf ärztliche Verordnung hin und keinesfalls eigenständig.

Warum sind Generika günstiger als Originalpräparate?

Originalpräparate sind prinzipiell teurer. Denn bei den Originalherstellern sind im Vorfeld bereits Forschungs- und Entwicklungskosten angelaufen, die diese natürlich an die Verbraucher weitergeben. Dafür sind nach der Erfindung eines neuen Medikaments diese Produkte auch zunächst für einen bestimmten Zeitraum patentrechtlich geschützt. Das bedeutet, dass der Erfinder dieses Medikament erst einmal ein Alleinstellungsmerkmal hat und nur dieser das geschützte Produkt verkaufen darf. Erst wenn dieser Schutzzeitraum nach gesetzlicher Frist abgelaufen ist, dürfen dann auch andere Hersteller das Produkt nachahmen und selbst weiterverkaufen. Die Nachahmer, mit den sogenannten Generika, haben aber hierbei bedeutend weniger Kosten zu stemmen. Denn sie haben das Medikament nicht erfunden und entwickelt, sondern bedienen sich quasi bereits an einem fertigen Produkt und kopieren dies auf legalem Wege. Durch diese enorme Kostenersparnis sind diese Hersteller dann dazu in der Lage den Artikel auch günstiger in der Apotheke auf den Markt zu bringen. Jedoch zu gleicher Qualität und keineswegs schlechter. Jedoch günstiger.

Ist ein Rezept erforderlich?

Diese Frage lässt sich auch nicht mit einem klaren JA oder NEIN beantworten. Aufgrund der großen Palette an Produkten und Pillen, sind diese an ebenso verschiedene Grundvoraussetzungen geknüpft. Für bestimmte Arten von medizinischen Hilfsmitteln besteht von Gesetz wegen einer Verschreibungspflicht. In diesem Fall dürfen die Produkte nicht ohne ein vom Arzt unterzeichnetes Rezept an den Besteller herausgegeben werden. Für Sie als Auftraggeber bedeutet dies, dass Sie für ein solches Produkt zwingend im Vorfeld mit einem Arzt sprechen müssen. Ob Sie sich dabei an Ihren Hausarzt wenden möchten oder die Konsultation online im Internet mit einem Doktor bevorzugen, bleibt Ihnen individuell überlassen. Dann gibt es wiederum Medikamente, die lediglich Apothekenpflichtig sind. Ist dies bei Ihnen der Fall, dann benötigen Sie hierfür kein Rezept und auch nicht unbedingt ein Arztgespräch vorab. Jedoch unterscheidet sich dies je nach Artikel, so dass wir hierzu keine allgemeingültige Auskunft geben können. Diese Informationen erhalten Sie aber natürlich im Bestellvorgang, wo Ihnen der entsprechende Hinweis hierzu individuell passend zum gewünschten Medikament mitgeteilt wird.

Sind Rabatte möglich?

Rabatte sind bei einer Bestellung bei johanniter-einrichtungen.de möglich. Dafür stehen dem Konsument unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung, weswegen es sich immer wieder lohnt auf der Website vorbei zuschauen und sich über die aktuell gültigen Rabatte zu informieren. Oder Sie bestellen direkt den Newsletter, der Sie automatisiert immer mit den laufenden Infos versorgt oder Sie sogar per E-Mail mal mit einem persönlichen Rabatt überrascht. Grundsätzlich gibt es immer wieder Aktionen, zu denen es dann Rabatte auf bestimmte Produkte und Medikamente gibt und sich damit eine Menge Geld sparen lassen kann. Auch je nach georderter Menge kann sich mitunter ein Rabatt erzielen lassen. Doch bitte lassen Sie sich hiervon nicht zu einer Massenbestellung verleiten. Obgleich es bei johanniter-einrichtungen.de keine verbindlich festgelegte Obergrenze für eine Bestellung gibt, möchten wir Sie darum bitten von übermäßig hohen Bestellungen abzusehen und im Interesse aller Klienten und Ihrer Gesundheit eine Bestellung nicht über zu strapazieren.

Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Verstanden!